thermalquelle

Die Heilkraft des Wassers

Das seit der Antike bekannte und seit dem 15. Jahrhundert für Heilzwecke eingesetzte Wasser entspringt aus der Thermalquelle Alloch, der einzigen Schwefelquelle im Trentino, und speist heute alle Indoor-Anlagen und Swimmingpools der QC Terme Dolomiti.

Die Heilkraft des Wassers | QC Terme Dolomiti

Diese regenerierenden Kräfte, auf die die Einheimischen und namhaften Persönlichkeiten der Region durch Inanspruchnahme der sogenannten bagn da tof (ladinische Bezeichnung für Dampfbad) ihre Hoffnung auf Heilung setzten, tragen heute zu einer Steigerung des Wohlbefindens bei der Pflege von Körper und Geist unserer Gäste bei und wirken hautreinigend, fördern die Entspannung der Muskulatur und helfen beim Stressabbau im modernen Alltag. Das Wasser mit seinen wohltuenden Eigenschaften aus der Alloch-Quelle ist reich an Schwefel und anderen wichtigen Mineralien und entspringt im Herzen der Dolomiten bei konstanter Temperatur.